Kontakt
Kontakt

Wie Streamline Whalen Furniture $56.000 / Monat bei übermäßigen Lagerkosten spart

Streamline-Möbel0Herstellung-Fallstudie

Hauptergebnisse:

  • 90% Zeitaufwand für den Tagesablauf wurde reduziert (Was anderthalb Tage gedauert hat, dauert jetzt nur noch Sekunden, um mit Streamline zu aktualisieren.)
  • Der Lagerbestand war um 36% gesunken
  • Gespeichert ca. $56.000 / Monat in übermäßigen Lagerkosten

Über den Kunden

Whalen - Einzigartige Kleidung für das Home Office. Whalen Furniture spielt eine führende Rolle bei der Entwicklung und Herstellung eines Spektrums von Produktkategorien. Es wurde 1991 in San Diego von Ken Whalen gegründet. Das Unternehmen bietet Bücherregale, Schreibtische, Aktenschubladen, modulare Wände, Kuriositäten mit Akten, Computer-Rolltops und Lagerschränke. Whalen-Produkte vereinen Innovation, Stil und Qualität sowie pünktliche Lieferung und haben einen treuen Kundenstamm in den USA, Kanada, Mexiko und Großbritannien aufgebaut.

Herausforderung

Die Hauptschmerzpunkte des Teams von Whalen Furniture, die sie dazu veranlassten, nach einer Supply-Chain-Lösung zu suchen, waren folgende:

  • Fehlende Vorabkosten und Verträge.
  • Ohne ein klares Verständnis der Bestellmenge und der Kundennachfrage war es unmöglich, die Bestellung von Rohstoffen und die Herstellung von Fertigwaren vorherzusagen.
  • Zu viel Zeit in Excel verbringen. "Wir waren wie Feuerwehrleute, nicht wie Supply Chain Manager."
  • Keine technische Unterstützung in Vollzeit. Supply-Chain-Planer suchten nach einer Lösung, die sich problemlos mit ihrem ERP-System verbinden lässt, damit sie alles reibungslos testen und einrichten können.
  • Expertise in der Optimierung der Lieferkette. Whalen Furniture suchte eine engagierte Person, die sich mit Fertigungsgeschäften auskennt und sich mit IT-Lösungen für die Lieferkette berät.

Projekt

Während des Testzeitraums konnte Whalen Furniture die Software mithilfe von Excel-Dateien mit Daten testen, die aus ihrem ERP-System nach Streamline exportiert wurden. Die gezeigten Ergebnisse waren zufriedenstellend, daher entschied sich das Team, den Streamline weiterzuentwickeln und für das gesamte Unternehmen zu implementieren. Das attraktivste Merkmal für das Team von Whalen Furniture war die Möglichkeit, den von Streamline angebotenen Artikeln Kanäle (Kunden) zuzuweisen.

„Es gibt mehrere Arten von Verbindungen. Wir konnten die Software mit Excel-Dateien mit Daten testen, die aus unserem ERP-System exportiert wurden. Nachdem wir uns entschlossen hatten, fortzufahren, war die Datenbankverbindung einfach einzurichten. “

rationalisieren-Fallstudie-Möbelherstellung

Ergebnisse

Whalen Furniture hat die Ergebnisse im ersten Monat nach der Implementierung von Streamline gesehen. Der Zeitaufwand von 90% für den Tagesablauf wurde reduziert. Ein Mitarbeiter verbrachte ungefähr anderthalb Tage damit, Excel-Tabellen mit 60 Elementen zu aktualisieren. Er konzentrierte sich nur auf eine von fünf Abteilungen. Die anderen Abteilungen verfügten nicht über seine Datenebene, da sie über eine große Anzahl von Elementen verfügten und es zu umständlich war, Excel zu verwenden. Wir waren wie Feuerwehrleute, keine Supply Chain Manager. Was anderthalb Tage gedauert hat, dauert jetzt nur noch Sekunden, um mit Streamline zu aktualisieren. Den Rest der Zeit kann er damit verbringen, die Streamline-Daten zu analysieren. Die anderen Abteilungen verwenden Streamline und wissen nicht, wie sie ohne es auskommen. Walmöbel Das Inventar war mit Streamline um 36% gesunken. Das Unternehmen konnte zwei monatlich angemietete Nebengebäude beseitigen. Das hat sparte ungefähr $56,000 / Monat in übermäßigen Lagerkosten für sie.

Möchten Sie Stremline anhand der Daten Ihres Unternehmens testen? Laden Sie die neueste Version herunter und probieren Sie es jetzt aus!

Kostenloses » herunterladen

Keine Kreditkarte erforderlich.
Jetzt verfügbar für MacOS und Windows.

Weitere Lektüre:

Zu viel manuelle Arbeit in Excel?

Streamline Ihre Planung heute:

  • Prognostizieren, planen und bestellen Sie doppelt so schnell.
  • 90-98% Abbau von Lagerabgängen.
  • 15-50% Reduzierung des Überbestands.
  • 35% höherer Lagerumschlag.
  • 10-40X ROI im ersten Jahr. 100% ROI im ersten Monat.
  • GMDH Streamline verwaltet bereits über $5 Milliarden an Lagerbeständen für Einzelhändler, Großhändler, Händler, Hersteller und E-Commerce weltweit.